Mittwoch, 22. April 2015

Zeitschrift Mutter & Kind

Hallo meine Lieben,

heute hat mir die Omi von unseren Kleinen die Zeitschrift Mutter & Kind mitgebracht. Diese lag kostenlos beim HNO aus.







Die Zeitschrift hat viele Tipps von Beginn der Schwangerschaft, über die Geburt, Babys erstes Jahr, was das Baby braucht, was Baby lernt und Gut für Baby und Mutter.




Ich finde die Zeitschrift sehr interessant. Und habe mich sehr gefreut das die Omi sie mitgebracht hat.












Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Montag, 20. April 2015

Die Kleine Fiebel

Hallo Ihr Lieben,

ich bin begeistert. Beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft könnt Ihr Euch Fiebeln bestellen.

Es gibt:






 
Entdecke den Wald - Die kleine Waldfibel 













Entdecke das Wasser - Die kleine Gewässerfibel



















Entdecke das Land - Die kleine Landfibel












Es wird wunderbar Beschrieben, welche Tiere und Pflanzen es in den Bereichen gibt. Wie viele Arte es gibt. Wie alt die Tiere werden. Und viele weitere Infos.
Wusstet Ihr z.B. das die Makrelen bis zu 17 Jahre alt werden kann?




Wenn wir mit unsere Maus demnächst unterwegs sind, werden wir diese Bücher mitnehmen um auf die kommenden Fragen vorbereitet zu sein.



Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Montag, 13. April 2015

Pixi-Bücher von BASF


Hallo Ihr Lieben,

heute gab es Post von BASF mit einigen tollen Pixi-Büchern. Die Bücher bestellt Ihr über E-Mail bei der Firma.


 Folgende Hefte sind erhältlich:




- je ein Heft zum Thema Feuer, Wasser, Erde, Luft
















- Chemie um uns herum















- Unser Onkel ist Anlagenmechaniker














- Unsere Mama ist Chemielaborantin


















- Unsere Cousine ist Elektronikerin


















- Unser Papa ist Chemikant











In den Büchern werden die einzelen Beruf und die Elemente sehr schön beschrieben.




Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Freitag, 10. April 2015

Coupons aus Februar und März

Hallo Ihr Lieben,

nach dem es ja lange still war um den Baby-Club von Pampers, kommen die Coupons jetzt dicht hinter einander.

Dieses Mal gab es wieder einen Coupon über 4 Euro.

Den nutzte ich dann sehr geschickt, denn bei Rossmann waren die Pampers im Angebot für 16 Euro. Mir dem Coupon waren es dann nur noch 12 Euro, das hat sich dann gelohnt.

Der Babyclub von Rossmann schickt ein Mal im Monat ein Couponheft wo 9-13 Coupons drinnen sind.
Es sind immer altersentsprechende Coupons dabei, wie z.B. für Gläschen, Windeln, Wickelunterlagen, Brei, Milchpulver, Spielsachen.

Ich finde die Auswahl immer sehr gut. Man kann die Coupons auch mit den Angeboten kombinieren.

 Für die Eltern ist auch immer mal etwas dabei. Wie z.B. 20% auf Lippenpflege oder auf Tees. Es ist immer spannend den Umschlag zu öffnen.



Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Mittwoch, 8. April 2015

Milupa

Hallo meine Lieben,

heute gab es, warum auch immer *lach*, gleich zwei Mal Post von Milupa.

Ich hatte mich da auch vor längerer Zeit mal angemeldet, aber irgendwie nicht mehr daran gedacht.

Nun gab es, wie gesagt, gleich zwei Mal das gleiche Päckchen.

 

Aber nicht schlimm, da die Probierpackungen nur eine halbe Portion sind.

Es gibt zum Probieren den Milchbrei ab dem 6. Monat.
Und den Bio-Grieß-Brei ab dem 6. Monat.

Passend dazu ist noch ein Breilöffel mit dabei.

Und auch die üblichen Beilagen, wie myToys und Co. fehlen nicht.
Es ist noch ein Büchlein dabei, wo Tipps vom 0-12 Monat drinnen stehen. Vorallem interessant, wann füttere ich was.

Bin gespannt wie das der kleinen Maus schmecken wird.





Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Samstag, 4. April 2015

HIPP Babysanft Produkttesterin

Hallo meine Lieben,

vor einiger Zeit habe ich mich bei der Firma HIPP als Produkttesterin beworben.
Ende Februar 2015 bekam ich dann mein erstes Paket von HIPP. Ich war sehr gespannt, da ich keine Vorabbenachrichtigung bekommen hatte, was ich den Testen darf.
Leider kam dann bei uns die Grippe, und ich lag drei Wochen flach, so dass ich leider erst jetzt dazu komme Euch das tolle Paket vorzustellen.

Beim Auspacken habe ich mich sehr gefreut, dass ich die Pflegeserie: Sensitiv, testen darf.
Celien reagierte sehr schnell auf einige Pflegeprodukte, vorallem auf Feuchttücher, die wir seit dem Krankenhausaufenthalt nicht mehr verwenden. Sie hatte dadurch einen richtig schlimmen wunden Po bekommen. Seit dem nutzen wir nur Tücher die wir  mit Wasser nass machen.






Erhalten habe ich zum Ausprobieren:

HIPP Babysanft Creme Dusche:
Die HiPP Creme Dusche pflegt empfindliche und trockene Haut schon beim Duschen: Bio-Mandelöl schützt optimal vor dem Austrocknen. Milde Waschsubstanzen reinigen besonders schonend. Für fühlbar babyweiche Haut. Ideal auch für Erwachsene mit trockener und sensibler Haut.
Preis ca.: 2,49 Euro
Die Duschcreme hat einen tollen Geruch, den ich schon von der Milklotion kenne und sehr marg. 
Celien verträgt die Duschcreme sehr gut. Bis jetzt hatten wir von einer anderen Firma Duschlotion, werden aber ab jetzt auch die von HIPP nutzen.
Die Haut ist nach dem Baden sehr samtig und Mausi riecht zum Anbeissen gut.

HIPP Babysanft Milk Lotion:
HiPP Milk Lotion pflegt mit natürlichem Bio-Mandelöl und spendet reichhaltige Feuchtigkeit. Sie zieht schnell ein und bewahrt die Haut zart und babysanft.
Preis ca. 3,14 Euro
Die Milklotion nutzen wir schon eine ganze Zeit lang. Sie riecht sehr angenehm nach Mandeln. Lässt sich gut auftragen und zeiht sehr schnell ein.
Bis jetzt hatten wir noch keine Probleme, dass die Haut irgendwie reagierte. 

HIPP Babysanft Pflegecreme:
  HiPP Pflegecreme pflegt intensiv und schützt die Haut zuverlässig mit natürlichem Bio-Mandelöl. Die Creme lässt sich leicht verteilen, zieht schnell ein und bewahrt die Haut babyweich. Ideal für die ganze Familie - auch für die Hände.
Preis ca. 2,10 Euro
Auch die Pflegecreme von HIPP ist uns schon seit einiger Zeit ein treuer Begeleiter und gehört zum morgentlichen Ritual dazu. Celien grinst immer, wenn ich ihr das Gesicht damit eincreme. 
Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keine Schmierschicht.

HIPP Babysanft Feuchttücher:
 Ultra Sensitiv: 
Mit hautfreundlichen Feinfasern für besondere Weichheit & bessere Reinigung.
Die HiPP Babysanft Feuchttücher sind mit einer sehr milden Reinigungslotion, welche Bio-Mandelextrakt enthält, getränkt und enthalten kein Parfum.
Zur Pflege von zu Neurodermitis neigender Haut geeignet.
Preis ca. 4,50 Euro
 Zarte Pflegend:
 Mit hautfreundlichen Feinfasern für besondere Weichheit & bessere Reinigung.
Die HiPP Babysanft Feuchttücher sind mit einer sehr milden Reinigungslotion, welche Bio-Mandelextrakt enthält, getränkt.
Auch ideal für Gesicht und Hände, weil sie nicht schmieren.
Preis ca. 4,50 Euro
Bis jetzt haben wir, sofern es sich vermeiden lässt, auf Feuchttücher verziechtet. Vor gut zwei Wochen musste ich die Kleine unterwegs in einem Drogeriemarkt wickeln (finde es toll, das die Wickeltische haben und auch alles kostenlos an "Zubehör" zum Wickeln anbieten). Da die Windel mit einem großen Geschäft voll war, musste ich ihr den Po mit einem Feuchttuch reinigen. Und als wir zu hause waren, war der Po schon wieder leicht rot. Die Feuchttücher waren von der Hausmarke.
Deswegen bin ich jetzt sehr gespannt auch die Ultra-sensitiv Feuchttücher von HIPP. Die kommen nachher in die Wickeltasche und ich werde sie unterwegs dann mal ausprobieren, ob Celien sie verträgt.


Ich habe mich sehr über dieses Testpaket gefreut und sage noch mal herzlichen Dank an HIPP.

Wie findet Ihr das Paket und die Produkte von HIPP?


Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

 




Freitag, 3. April 2015

Happy Baby Box von limango

Hallo Ihr Lieben,

lange hat es gedauert bis ich die Happy Baby Box von limango bekommen habe.

Normal kann man sich bei limango anmelden und mit etwas Glück bekommt man die Box (es wird ausgelost). Vor Weihnachten hatten sie eine Aktion, wo es hiess, jeder bekommt so eine Box. Also habe ich mein Glück mit meiner zweiten E-Mail-Adresse noch mal versucht.

Es kam dann auch eine Bestätigungsemail das ich sie bekomme und kurz darauf, dass die Box gepackt wird. Und dann ........................ warten, warten, warten. In der Zwischenzeit bekam ich regelmäßig Mails von limango mit Angeboten.

Nach 8 Wochen habe ich dann mal nachgefragt, ob ich das Päckchen noch erhalten werde. Als Antwort kam, das es in den nächsten Wochen ankommen müsste.



Damit hatte limango recht, nach zwei weiteren Wochen war as Packet bei mir eingetroffen und ich konnte mir nun auch erklären warum es solange gedauert hatte.

Es gab ein Namensschild mit dem Namen der kleinen Maus drauf. Und so etwas wird die Firma ja nicht vorrätig liegen haben, sonder es wird immer extra bedruckt.

Neben dem Namensschild gab es noch einen Schnuller von MAM für 0-6 Monate. Na gut da sind wir zwar schon raus, aber sie kann ihn ja trotzdem noch nutzen, sofern Celien ihn mag.




Desweitern gab es eine CD: Die schönsten Schlaflieder. Da ist auch unser Lieblingslied: Lalelu drauf.

Ein paar Postkarten mit lustigen Sprüchen drauf waren auch noch in der Kiste.

Und als letztes lag noch die Zeitschrift Brigitte Mom mit drinnen. Zwar ist die Ausgabe schon fast ein Jahr alt, aber trotzdem interessant zum Durchlesen.



Die Boxen sind wohl immer unterschiedlich gepackt. Insgesamt finde ich sie ganz gut.



Was meint Ihr, hat sich das Warten von gut 10 Wochen gelohnt?




Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat