Donnerstag, 1. Mai 2014

Bepanthen / Beyer

Hallo Ihr Lieben,

ich habe auch die Firma Bepanthen/Beyer über deren HP angeschrieben.



Sie senden auf Grund des Arzneimittelgesetzleider nur noch Informationsmaterial zu, was aber auch schon mal ganz hilfreich ist, um sich über die Inhaltsstoffe zu informieren.





Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen